Mittwochstreff

Es gibt ihn noch, allerdings, bedingt durch die momentane Situation, nur als wöchentliche Telefonaktion sowie Briefaktionen. Aber dadurch wissen wir, dass fast alle schon zum zweiten Mal geimpft sind und die Hoffnung und Vorfreude auf ein persönliches Treffen nicht aufgegeben haben. Die Ostertüte mit einer Osterkerze, einer Anleitung für eine Andacht zur Kerzenweihe zuhause, einer Karte und einem kleinen Schokoladenosterlamm, wurde mit Freude entgegengenommen.

 

 

Seit mehr als fünfundzwanzig Jahren gibt es den „Mittwochstreff“ am Kirchort St. Heinrich. Jeden Mittwochnachmittag in der Zeit von 15:00 bis 17:00 Uhr treffen sich viele Damen und Herren, meist im reiferen Alter, unabhängig von einer Glaubenszugehörigkeit, im großen Saal des Franz-Ludewig-Hauses (FLH) in der Jordanstraße 22.

Seit einiger Zeit ist der Saal auch mit dem Fahrstuhl erreichbar

Nach dem Kaffeetrinken wechseln sich wöchentlich jeweils Themennachmittage mit Spielenachmittagen ab. Auch die Jahreszeiten finden Berücksichtigung.

Für nähere Informationen rufen Sie gerne im Pfarrbüro unter 800 598 80 oder mich, Friederike Gröner, unter 646 10 46, an.