Kindertagesstätte St. Elisabeth

Die Kindertagesstätte St. Elisabeth  liegt hinter der St. Elisabeth-Kirche – im Zentrum Hannovers, nahe dem Stadtwald Eilenriede und der Musikhochschule. Die Räumlichkeiten  bieten gute Rahmenbedingungen für die pädagogische Arbeit. Drei Gruppenräume, einen Bewegungsraum, einen Snoezel-Raum und ein Außengelände mit Weidendom und Weidentunnel bieten vielfältige Gelegenheiten zum Spielen, Toben oder zum Entspannen. Bei allem werden die Kinder von einem  kompetenten Team betreut.

Besonderer Wert wird auf  die religiöse Erziehung gelegt. Die kirchlichen Feste des Jahreskreises werden gemeinsam mit den Kindern vorbereitet und gefeiert. Im täglichen Miteinander, bei Andachten oder Gottesdiensten soll den Kindern erfahrbar gemacht werden, was für uns christliches Leben bedeutet.

So versteht sich die Einrichtung als  Erziehungs- und Bildungsstätte und ist offen für Kinder im Alter von 3-6 Jahren. Insgesamt werden 60 Kinder in drei altersgemischten Gruppen in unserer Einrichtung betreut. Die  Kindertagesstätte St. Elisabeth ist  durch eine Kooperation mit der Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover der erste Musikkindergarten in Hannover,  Studierende und Lehrende der Hochschule bieten musikalische Früherziehung an.

Träger der Kindertagesstätte ist der Trägerverbund der Katholischen Kirchengemeinden in der Region Hannover.

Kindertagesstätte St. Elisabeth
Gellertstr. 42
30175 Hannover

Tel.: (0511) 818297
Fax: (0511) 2600651
E-Mail: Kita.st.elisabeth@st.heinrich.hannover.&@.gmx.de

Leiterin:
Jutta Wersig