Clementinerfamilie

2006 bildete sich im Rahmen einer  Kinderfaschingsfeier ein  neuer Familienkreis am Kirchort St. Clemens: die „Clementinerfamilie“. Seither finden am 3. Sonntag im Monat nach dem Sonntagsgottesdienst mit Kinderkirche regelmäßige Treffen im Clemenshaus statt. Dazu gehören etwa 8 Familien mit Kindern im Alter zwischen 4 und 14 Jahren.  Die Mitglieder  kommen aus ganz Hannover und haben in           St. Clemens eine geistliche Heimat gefunden.

Fester Bestandteil der Treffen ist das gemeinsame Mittagessen: jede Familie leistet einen herzhaften oder süßen Beitrag für das meist überaus reichhaltige Buffet.  Darüber hinaus wird geklönt, gespielt, gebastelt und  Gedanken und Erfahrungen werden ausgetauscht.  Auch auswärtige Aktionen wie Tagesfahrten werden gemeinsam geplant. Sechs neue Messdiener sind inzwischen aus dem Kreis hervorgegangen und tun ihren Dienst seit November 2011.

Schauen Sie doch einmal herein! Die „Clementinerfamilie“ freut sich  über jeden, der sich dazugesellen möchte.

Ansprechpartnerin:
Stefanie Ganser, (0511) 51 72 92